Schaden und Unfall

Sapiens ReinsuranceMaster

Systeme für die Rückversicherung sind sehr komplex – mit ganz unterschiedlichen und individuellen Deckungen und Bedingungen. Vielen Versicherern fehlt daher noch die Möglichkeit, alle notwendigen Informationen zentral zu verwalten und damit “auf Knopfdruck” beispielsweise gegenüber Aufsichtsbehörden auskunftsfähig zu sein.

UNSERE LÖSUNG

Sapiens ReinsuranceMaster ist vollständig mit der Sapiens IDITSuite for Property & Casualty verknüpft. ReinsuranceMaster ist ein umfassendes Verwaltungs- und Buchhaltungssystem, das eine optimale Lösung für alle Arten von Rückversicherungsverträgen bietet: obligatorisch und fakultativ sowie proportional und nicht-proportional. Dies ermöglicht Versicherern jeder Größe eine unkomplizierte Verwaltung aller Rückversicherungsverträge und Vorgänge über alle Sparten hinweg.

Unsere leistungsstarke Software ermöglicht eine flexible Steuerung der Rückversicherungsprozesse mit einem hohen Automatisierungsgrad für Verträge, Prämienberechnung und Prozesse.

Über das Analytics Modul zum ReinsuranceMaster werden spezifische Reports und KPIs für eine datengetriebene Steuerung zur Verfügung gestellt. Mit Unterstützung der internationalen und lokalen Expertise ist Sapiens ReinsuranceMaster auch für den länder- und kontinentübergreifenden Einsatz gerüstet. Dabei werden neben den länderspezifischen Regulierungen und Accounting-Vorgaben natürlich auch alle notwendigen Währungen und Sprachen unterstützt.

IHRE UNTERNEHMENSVORTEILE

  • Ermöglicht Versicherern jeder Größe die Verwaltung ihrer gesamten Palette an Rückversicherungsverträgen und -aktivitäten für alle Bereiche und Sparten, einschließlich umfangreicher Abrechnungs- und Reportingmöglichkeiten
  • Vollständige und flexible Kontrolle der Rückversicherungsprozesse mit der Automatisierung von Verträgen, Prämienberechnungen und Prozessen
  • Ein umfangreiches Audit und eine detaillierte Nachverfolgung von Prozessen, Benutzeraktivitäten und Finanzdaten gewährleisten die vollständige Einhaltung der aktuellen Regulatorik
l
<< Back to solutions

Contact Sapiens for more information